Wanderung auf unbekannt Pfaden

Warum man bei Regen in den Wald gehen sollte

Was ist eigentlich schlechtes Wetter – Regen oder Nebel?

Wenn es nach Regen oder Nebel aussieht, dann heißt es raus in den Wald. Durch dieses diffuse Licht öffnet sich der Wald und man sieht plötzlich ganz neue Motive. Ein Baumstumpf, eine Wurzel oder ein Trampelpfad erscheint plötzlich in einem ganz anderen Licht. Der Wald öffnet sich und die Luft fühlt sich gleich viel frischer an. Außerdem macht es den Kopf frei und säubert die Seele vom Alltag. So geht es mir. Ich könnte Stunden darin verweilen und Stille lauschen. An dieser Stelle möchte ich auch lieber die Bilder für sich sprechen lassen und nicht ewige Texte schreiben. Unterwegs war ich mit meiner Canon 6D und einer Festbrennweite 35mm f/2.0. Eine wunderbare Kombination mystische Waldlandschaften im Harz. Als kleiner Hinweis: Klamotten trocknen wieder. Aber solche Momente sind einmalig. Also raus mit euch und erkundet die Gegen auch mal bei Regen oder Nebel.

Wanderung auf unbekannt Pfaden
Waldlandschaft von Oliver Henze
Mystischer Harzer Laubwald
Laubblätter sehen Dank der gewollten Unschärfe aus wie kleine Feuerfunken
Nachts allein im Wald
Zwei große Bäume führen den Blick
Waldlandschaft im nebligen Harz
Mystischer Harzer Laubwald
Laubblätter sehen Dank der gewollten Unschärfe aus wie kleine Feuerfunken

Wege ohne Ziel

Vergessene Momente
Die letzten Boten des Herbstes hängen noch am Baum
Seelenruhig im Wald unterwegs
Ruhiger Wald
Natürlicher Bilderrahmen aus Blätter
Kraftvolle Wurzeln halten den Baum bei jedem Sturm
Nebel
Bei Nebel entstehen so manche mystische Figuren
Nebel Impressionen im Wald Sachsen-Anhalt
So finster und dich ist der Nebel gefangen im Wald
Waldlandschaft bei jedem Wetter
Kleine Bäume erhalten große Aufmerksamkeit
Rotbuchenblatt in der Hand
Spiel mit Tiefenschärfe bei Offenblende

Da steh ich nun und lasse mich von der Natur inspirieren
Auf Motivsuche im Wald
Jeder Weg führt in Richtung Licht
Lustgarten Wernigerode
Das richtige Motiv ist leicht zu finden bei Nebel

Kahle Bäume im Park
Schlammige Wege bei herbstlichen Wetter
Mystische Waldlandschaft durch Nebel
Mit dem Schärfeverlauf kann man wunderbar aus Blättern Glühwürmchen erzeugen
Bokeh mit Offenblende
Schärfentiefe mit einem Blatt in der Hand
Nachts im dunklen Wald
Dunkle Situationen im Wald bei nebligen Wetter
Sitzbänke im Park Wernigerode
Diesige Sicht beim Spazieren im Lustgarten
Unheimliche Waldstimmung
Unterwegs Abends in der Dunkelheit durch den Wald in der Nähe vom Schloss Wernigerode
Waldlandschaft
Große Buche präsentiert sich im Glanz des Nebels
Schärfentiefe mit Farne in der Hand
Das Spiel mit der Schärfentiefe lässt sich mit dem Canon 35mm Blende 2.0 super umsetzen
Bei Nebel öffnet sich der Wald und zeigt neue Wege
Buchenwald mit Nebelbildung
Gruselfaktor Nebelwald
Winter Herbst Impression
Auch der Lustgarten kann sich mystisch und geheimnisvoll zeigen
Natürlicher Laubwald
Nebliger Tag im Stadtwald Wernigerode
Stadtwald
Blätter leuchten im dunklen nebligen Wald
Natur und und dunkler Nebel
Bitte nicht stolpern ! Im Nebel findet man so einige interessante Dinge
Das Efeu wächst den Baum hinauf
Kahle Baumstrukturen im Winter
Wanderwege führen dich in der Dunkelheit durch den Nebelwald
Dunkler Nebelwald
Drei adrige Baumskulptur im Harzer Wald
Nebelbildung im Park
Mystische alte Weide steht im Lustgarten Wernigerode und sieht bei Nebel unheimlich aus
Orange farbige Blätter
Wald Blätter und Nebel
Überbleibsel aus dem Winter – Zarte Blätter bilden einen schönen Kontrast
Kreative Waldmotive
In der Waldlandschaft finden sich immer geniale Gegenstände zum Fotografieren
Baumkronen Wald
Auch bei Nebel bilden Baumkronen ein sehr gutes Fotomotiv
Wald und Nebel Impression
Waldlandschaft bei Nebel im Lustgarten Wernigerode
Wälder mit Nebel
Alte abgebrochene Bäumen schmücken den Wald

Written by Oliver Henze

Photographer & Discoverer

No Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.